» VISUM & 4. AIFS Infobrief «

Hello World,

heute will ich etwas über mein Visum und den 4. Infobrief erzählen so here we go.

VISUM: nachdem ich den ganzen Haufen von Papierkram erledigt, den Termin ausgemacht und wiedermal Geld gezahlt hatte, kam auch schon Mittwoch, der 08. Juni.
Anfangs wollten meine Eltern unbedingt mit ins Konsulat kommen, aber nachdem ich ihnen dann erklärt hab, dass es nur Zeitverschwendung für sie wäre, sind sie dann doch zu Hause geblieben. Also bin ich dann kurz vor 7 Uhr losgefahren, war natürlich – so pünktlich wie ich immer bin – eine halbe Stunde zu früh dort und hab dann die Zeit im Stadtpark verbracht. Um 8:30 hatte ich dann Termin, musste aber zuerst einmal an einem richtigen coolen Security Guy vorbei, der einen Amerikanischen-Wiener Dialekt hatte, der hat mir direkt den Tag verschönert mit seinem “Kannst du mir deinen Passport und die Terminconfirmation zeigen.” haha herrlich. Dann musste ich – ähnlich wie am Flughafen – meine Tasche durchläuchten und durch einen Bogen gehen. Oh, und ich musste aus meine Trinkflasche trinken, um zu beweisen, dass es sich eh um Wasser und nichts Anderes handelt. Ab durch eine Tür und waaaarten. Ich hab dann erst mal eine halbe Ewigkeit gewartet bis ich dann zu einem Schalter kam, wo ich lediglich meinen Reisepass und ein Formular abgeben musste. Dann musste ich nochmal warten, bis ich zu einem Fenster kam wo ich Fingerbadrücke machen musste und dann wurde mir gesagt “Your visa is approved” und ich war nur so yaaay USA here I come.
Zwei Tage später, also am Freitag, den 10. Juni wurde mir – überraschend schnell – mein Reisepass mit fertigen Visum zurückgeschickt. Es sind neben dem Visa noch ein paar Dokumente eingetackert und ja ich bin schon etwas obsessed also hier ein Bild damit ihr euch vorstellen könnt wie sowas aussieht:
IMG_4953.JPG

IMG_4956

 

INFOBRIEF: Am 09.06. hab ich den 4. und – denk ich leider vorletzten – Infobrief bekommen, welcher echt spannende Sache beinhaltet: einerseits den normalen Papierkram aber andererseits Handbücher für Eltern und Austauschschüler. Da werden im Grunde nur nochmal die Themen vom VBT angesprochen, aber nochmal viel vertiefter. Weiters wurde auch eine SIM-Karte mitgeschickt die wir verwenden können, aber natürlich nicht müssen. Hier ein Foto von den Handbüchern:

IMG_4952.JPG
Ja, das war es auch schon wieder ich melde mich sobald es was neues gibt!
C U! 🙂

tumblr_mt64smGyiD1sb2kmto1_500
find me on social media
YouTube                    Instagram                     Facebook                    Twitter

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s